Zwei dritte Plätze in der Landesrunde der Matheolympiade

Zwei dritte Plätze in der Landesrunde der Matheolympiade



Zum 61. Mal schon geht die Landesrunde der Matheolympiade zu Ende. Nachdem sich Wladislav Pfaff und Linus Leschhorn erfolgreich erst für die Kreis- und dann für die Landesrunde qualifizieren konnten, schafften sie es zwar nicht zur Bundesrunde, erzielten aber beide einen 3. Platz auf Landesebene. Starke Leistung! Leider konnte die Landesrunde wieder nicht im Präsenz stattfinden, jedoch ist man hoffnungsvoll, dass es in der 62. Runde der Mathematik-Olympiaden wieder so weit sein könnte. Diese beginnt im Herbst 2022.