Lern- und Medienzentrum

Lern- und Medienzentrum

Unser LMZ

Seit 2013 hat Medienbildung in unserem über 250 qm großen Lern- und Medienzentrum im wahrsten Sinne des Wortes „Raum“ sowie Konzept, Methode und durchgehende Beteuung durch zur Zeit zwei FWD-Kräfte unter der Leitung des schulfachlichen Koordinators (Kontakt). Initiiert werden konnte es seinerzeit als Leuchttummodel der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein für nachhaltige und umfängliche Medienbildung an Schulen. Seitdem ist es mehrfach ausgezeichnet und ständig mit Unterstützung externer Bildungspartner personell und konezptionell weiterentwickelt worden.



Hier
– treffen alte Medien auf neue
– wird mit bester Ausstattung organisch in den Schulalltag integriert „mit und über Medien“ gelernt
– finden Schüler*innen und Lehrkräfte den ganzen Schultag lang auf versierte Ansprechpartner*innen bei Fragen und Problemen rund um Technik, Recherche und Präsentation
– finden unsere Medienkompetenzprojekte und die Juleica-Ausbildungen statt
– werden in den sendefähigen Studios TV- und Radio-Sendungen für Unterricht und AGs produziert
– gibt es ein Kino, Seminarraum und Stillarbeitszone
– laufen die Fäden zur Wartung, Weiterentwicklung und Neubeschaffungen von technischem Gerät zusammen



Das LMZ ist sehenswert und aus unserem Schulleben nicht mehr wegzudenken: