Kunst in der Kuhle

Kunst in der Kuhle



Still und leise hat Frau Zilles am vergangenen Wochenende die Kuhle in eine Kunstgalerie verwandelt. Dem zuvor ging ein _Zitat_ „Ausmisten“ ihrer Schränke. Vielleicht war es aber auch ein Schwelgen in schönen Erinnerungen.
Das wünschen wir ihr jedenfalls. Genau wie wir „Eierplätzchen“, wie sie sagen würde, tausend bunte Erinnerungen an sie haben und mit ihren gesammelten Schätzen die Woche über erneut in Erinnerung rufen durften.

Danke dafür; und für so viel mehr.