Die Matheolympiade geht in die zweite Runde

Die Matheolympiade geht in die zweite Runde

Vier Schüler haben es geschafft!

Die Kreisrunde der Matheolympiade 2020 startete am 12.11. um 8:00 Uhr – jedoch in diesem Jahr nicht in Trittau, sondern durch die Einflüsse der Corona-Pandemie an den jeweiligen Schulen. Am Gymnasium Eckhorst schafften es vier Schüler in die Stormarn-Runde. Nachdem sie die Arbeitszettel ausgehändigt bekommen hatten, ging es sofort los. Statt rauchenden Köpfen konnte man interessierte und ambitionierte Gesichter beobachten. Das besondere an den Aufgaben ist die Lösungsweise. Anstatt eines Ergebnisses wird auch der komplette, in ganzen Sätzen niedergeschriebene Lösungsweg bewertet.

Wir wünschen den weitergekommenen Teilnehmern viel Erfolg in der nächsten Runde, der Landesrunde.

Homepageredaktion