Geschichten und Spiele programmieren mit Scratch

Geschichten und Spiele programmieren mit Scratch



Programmieren ist langweilig? Man muss ewig Programmiersprachen lernen, die aus kryptischen Zeichen bestehen? Alles Quatsch!
Das haben die Schüler*innen in diesem Projekt selbst erfahren dürfen. Nachdem in der ersten Woche grundlegende Strategien des Programmierens und die Programmieroberfläche Scratch erkundet wurden, haben sie in der zweiten Woche in Kleingruppen eigene Spiele entwickelt.
Eine Übersicht der Spiele findet sich unten. Auf die Spielseite gelangt man durch einen Klick auf das jeweilige Vorschaubild. Das Spiel wird dann mit einem Klick auf die grüne Fahne gestartet.

Labyrinth

von Nele, Deborah und Friederike

Dasher Duels

von Linus, Tobias und Tristan

EscapeRoom

von Eric, Johanna und Erik

Platformer

von Alexandra, Carlotta und Linh

A Hero’s Adventure

von Nicklas, Luca und David

His Prisoner

von Jakob und Lukas

Chicken Run

von Maik und Damian