Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner des Eckhorst+ Game Jam 2024

Vom 21. bis 28.3. fand mit Eckhorst+ unsere Projektwoche für die 8. Klassen statt. Beim Eckhorst+ Game Jam, einem der wählbaren Projekte, wurden mit der Programmierumgebung Scratch Spiele unter dem Thema “Verkehrte Welt” programmiert. Dabei wurde nicht nur gespielt, sondern viel voneinander über Spieldesign, objektbasierte Programmierung und Organisaiton gelernt. Der Game Jam endete mit einer Abstimmung, bei denen das beste Spiel, die beste Umsetzung des Themas und das Spiel mit der besten Grafik geehrt wurden.

🎮🎮🎮

Die Sieger lauten:
🏅Bestes Spiel: Die Fabrik der verkehrten Technologie von Mattis und Lucas
🏅Bestes Umsetzung des Themas: A Normal Day von Jesko
🏅Beste Grafik: Die Fabrik der verkehrten Technologie von Mattis und Lucas

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und ein großes Dankeschön an alle Teilnehmenden!

🎮🎮🎮

Alle Spiele, die auf dem Game Jam entstanden sind, können hier gesehen und gespielt werden: Eckhorst+ Game Jam

Der Medienkompetenzpreis geht ans Eckhorst!

Wir gratulieren dem „REBtv – 7 Fragen an KI“-Team zum Gewinn des mit 3000€ dotierten Medienkompetenzpreises SH!

Unter den 53 Einsendungen hat es das umfangreiche Projekt, das von unserer BFD-Kraft Helena Wolgast und Herrn Schwarz koordiniert wurde und aus dem Begabungsförderungsprogramm unserer Schule erwachsen ist, den ersten Platz erreicht.
Herzlichen Glückwunsch an das Team Mia Duncker, Mourids Gieselmann, Tim Lemke, Felix von Werder, Linus Leschhorn, Hendrik Wolgast, Felix Tamm und Helena Wolgast!

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um Ihnen dieses Video zeigen zu können.

Wenn Sie dieses Video ansehen, erklären Sie sich damit einverstanden, Cookies und Daten von Youtube/Google zu laden, was die Übermittlung Ihrer IP-Adresse voraussetzt. Genauere Informationen finden Sie hier:

YouTube/Google Datenschutzerklärung

Wenn Sie akzeptieren, wird Ihre Zustimmung über einen Cookie gespeichert und die Seite wird neu geladen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um Ihnen dieses Video zeigen zu können.

Wenn Sie dieses Video ansehen, erklären Sie sich damit einverstanden, Cookies und Daten von Youtube/Google zu laden, was die Übermittlung Ihrer IP-Adresse voraussetzt. Genauere Informationen finden Sie hier:

YouTube/Google Datenschutzerklärung

Wenn Sie akzeptieren, wird Ihre Zustimmung über einen Cookie gespeichert und die Seite wird neu geladen.

Mit neuen Anzügen zum Bundesfinale

Gleich nach den Osterferien geht es für unsere erfolgreichen Tischtennisspielerinnen zum Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ nach Berlin. Die Landesmeisterinnen wurden eigens dafür von Torben Bruns (Provinzial) mit den begehrten Team Schleswig-Holstein Trainingsanzügen ausgestattet. Herzlichen Dank dafür! Wir wünschen viel Erfolg beim Bundesfinale.

Wir suchen Freiwillmutige (BFD/FSJ)


Wir freuen uns, dass wir auch im nächsten Schuljahr “Freiwillmutigen” die Möglichkeit geben können, im professionellen Umfeld unseres Lern- und Medienzentrums ein FSJ/BFD zu absolvieren.

Die Bewerbungsfrist startet jetzt.

Drehtür-Projekt für den Medienkompetenzpreis S.-H. nominiert – hier geht es zur Liveübertragung der Preisverleihung

Das TV-Projekt „REBtv – 7 Fragen an KI“ ist für den Medienkompetenzpreis des Landes nominiert worden, der am Montag, den 25. März in Kiel vergeben wird.
Unter den 53 Einsendungen hat es das umfangreiche Projekt, das von unserer BFD-Kraft Helena Wolgast und Herrn Schwarz koordiniert wurde und aus dem Begabungsförderungsprogramm unserer Schule erwachsen ist, in die Endrunde geschafft, schon das ist eine tolle Auszeichnung.
Ob für das Team Mia Duncker, Mourids Gieselmann, Tim Lemke, Felix von Werder, Linus Leschhorn, Hendrik Wolgast, Felix Tamm und Helena Wolgast nun auch noch einer der begehrten Preise drin ist, kann live verfolgt werden: Hier geht es zum Livestream des OKSH, über den die Preisverleihung in Kiel Montag ab 18.30 Uhr live verfolgt werden kann – wir drücken die Daumen!

https://www.oksh.de/ki/

Unsere Wahlpflichtfächer

red check mark on box in close up view

Die Wahl der Wahlpflichtfächer ab Jahrgang 9 ist nicht mehr lange hin. Wer schon die Namen der Fächer entdeckt hat, sich aber nicht so richtig etwas darunter vorstellen kann, der kann hier auf unserer Homepage eine Beschreibung zu jedem Fach lesen. Die Beschreibungen gibt es hier oder über das Menü oben unter Schule – Mittelstufe – Wahlpflichtfach.

Viel Freude mit euren neuen Fächern!

Selbst programmierte Spiele der 7. Klassen

Spiele machen allen Spaß, noch mehr sogar, wenn man sie slebst programmieren kann! Die 7. Klassen haben Spiele programmiert, die als Abschlussprojekt im Fach Informatik abgegeben wurden.

Das Gymnasium Eckhorst ist Pilotschule für Informatik und hat daher Informatik als Pflichtfach bereits für die Jahrgänge 7 und 8.

Die Spiele können über die Links unten gespielt werden. Über den Knopf “Schau hinein” kann man sich sogar die Programmierung ansehen.

Spiele der 7a

Spiele der 7b

Spiele der 7e

Neue Handball AG

Seit Anfang Februar gibt es am Eckhorst eine brandneue Handball-AG, die jeden Donnerstag um 16 Uhr stattfindet. Egal, ob du bereits ein Handballprofi bist oder dich einfach nur für diesen aufregenden Sport interessierst – diese AG ist für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 offen!

Was erwartet euch in der Handball-AG? Unter der fachkundigen Leitung von Herrn Großmann von den Bargteheider Tigers werden die Grundlagen des Handballs vermittelt. Herr Großmann bringt nicht nur eine Menge Erfahrung mit, sondern auch viel Leidenschaft für diesen großartigen Sport.

Auch bei vielen Schülern ist Handball sehr beliebt und so ist es keine Überraschung, dass die Handball-AG bereits zur ersten Trainingseinheit viele Teilnehmer begrüßen konnte.

Solltest du jetzt ebenfalls Lust bekommen haben, dann schnapp deine Sportsachen und komm jeden Donnerstag um 16 Uhr zur Handball-AG am Gymnasium Eckhorst!

Karel Ziemann

Drehtürprojekt „REBtv – 7 Fragen an KI” für den Medienkompetenzpreis S.-H. nominiert

Das TV-Projekt „REBtv – 7 Fragen an KI“ ist heute für den Medienkompetenzpreis  des Landes nominiert worden, der

am 25. März in Kiel vergeben wird.

Unter den 53 Einsendungen hat es das umfangreiche Projekt, das von unserer BFD-Helena Wolgast koordiniert wurde und 

aus dem Begabungsförderungsprogramm unserer Schule erwachsen ist, in die Endrunde geschafft – herzlichen Glückwunsch!

Alle bislang entstandenen Filme und alle Informationen zum Projekt finden sich hier: REBtv – 7 Fragen an KI

„Let’s play!“ – ein Twitch-Star „spielt“ in der Elbphilharmonie

Exkursion der Musik- und Bläserklasse 8cd

Am Dienstag, den 13.02.2024, machte sich die Musik- und die Bläserklasse 8cd mit guter Laune auf den Weg zur Elbphilharmonie nach Hamburg. Dort wurde ein ganz besonderes Konzert auf die Bühne gebracht: „Let’s play!“ – eine Verbindung von Live-Gaming und Gaming-Musik.  

Der Streamer „Staiy“, der über 300.000 FollowerInnen auf Twitch hat, spielte live Ausschnitte aus den beiden preisgekrönten Videogames „Lost Ember“ und „Journey“, die uns in eine Fantasiewelt entführten. Währenddessen kommentierte er die Ereignisse gemeinsam mit Moderatorin Charlotte Oelschlegel. Das Publikum konnte dem Spielgeschehen auf großer Leinwand folgen, während das Orchester „ensemble reflektor“ die passende Gaming-Musik zur jeweiligen Szene spielte – eine besondere Herausforderung für den Dirigenten Jochen Neuffer und die Musiker, da spontan auf Szenenwechsel reagiert werden musste.

Überaus beeindruckend war außerdem die Performance der Geräuschemacherin Sabine Nowicki, die regelmäßig auch (Live-)Hörspiele zum Leben erweckt und Filmen zu Gänsehautmomenten verhilft. Sie hauchte dem Spiel mit der Erzeugung raschelnder Gräsern oder heulenden Windes Leben ein. So gelang es ihr gemeinsam mit dem Orchester die verschiedenen Stimmungen der Spiele darzustellen.

Auch wenn die SchülerInnen der Musik- und Bläserklasse etwas enttäuscht waren, dass die beiden Spiele sich sehr ähnelten, waren sie doch im Großen und Ganzen überzeugt von dem neuartigen Konzept und hatten viel Spaß bei der Exkursion.

Im Vorfeld des Konzerts wurde das Konzept sogar schon einmal selbst im Unterricht am Kultspiel Tetris erprobt, das passenderweise Anfang des Jahres zum ersten Mal in der Gaming-Geschichte durchgespielt wurde. Hier ein kleiner Eindruck:

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um Ihnen dieses Video zeigen zu können.

Wenn Sie dieses Video ansehen, erklären Sie sich damit einverstanden, Cookies und Daten von Youtube/Google zu laden, was die Übermittlung Ihrer IP-Adresse voraussetzt. Genauere Informationen finden Sie hier:

YouTube/Google Datenschutzerklärung

Wenn Sie akzeptieren, wird Ihre Zustimmung über einen Cookie gespeichert und die Seite wird neu geladen.