Ode an die Freude

Ode an die Freude

Einige SuS haben an einem klassenübergreifenden Projekt teilgenommen, welches ich für die unteren Jahrgänge gestartet habe. Die SuS haben zu Hause ihre Stimme von „Ode an die Freude“ geübt und aufgenommen, sodass sie durch das Zusammenschneiden der Videos virtuell ein Stück gemeinsam gespielt haben. Hier könnt ihr euch das fertige Video angucken.

Laura Beutz, 28.5.2020