[ Hamburger Abendblatt vom 5.5.]

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat die Förderung von fünf Medienkompetenzprojekten mit einer Gesamtsumme in Höhe von 54.100 Euro beschlossen. Das Gymnasium Eckhorst in Bargteheide bekommt 3000 Euro für die Weiterentwicklung medienpädagogischer Projekte. An der Schule werden, so die Begründung, "schulinterne Strukturen und Angebote zur nachhaltigen Medienkompetenzförderung entwickelt, die Vorbildcharakter für andere Schulen haben".abl 5 5 15