Tischtennis: Kopernikus und Eckhorst Gymnasium vertreten Schleswig-Holstein beim Bundesentscheid

[ Bargteheider Markt vom 23.4.2014 ]

 

Die Tischtennisteams von Eckhorst und Kopernikus Gymnasium vertreten das Land beim Bundesentscheid in Berlin. Foto: hfr

Bargteheide   (bm/nil). Was für ein Triumph: Sowohl das Eckhorst, als auch das Koper­nikus Gymnasium haben beim Landesentscheid des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia erste Plätze be­legt. Das Kopernikus Gymna­sium gewann in der Alters­klasse Schüler, die Kollegen vom Eckhorst waren in der Klasse Jugend eine Nummer für sich. Beide Mannschaften reisen nun vom 6. bis zum 10 Mai als Vertreter Schleswig-Holsteins zum Bundesent­scheid nach Berlin. Der Wett­kampf wird auf www.jtfo.de live im Internet übertragen. Für das KGB spielten: Phil­lip Sandmann, Luca Meder, Thorge Berg, Julius Ruddigk-ei, Tom Hansen und Constantin Velling.

Fürs Eckhorst spielten: Leo Schultz, Jonathan Dietrich, Sebastian Dietrich, Lucas Meyer, Hoang Long Bui und Niklas Dag Koitzsch