Radio Eckhorst bei der „BiZ bei Nacht“ Moderationsteam führt souverän durch die Ausbildungsmesse

[Bargteheider Markt vom 18.9.2013]

Heike Grote-Seifert, die Chefin der Bad Oldesloer Agentur für Arbeit, stellte in ihrer Begrüßung die inzwischen vierjährige Zusammenarbeit der Agentur mit den Bargteheider Schülerinnen und Schülern heraus. „Im ersten Jahr hatten wir noch erwachsene Moderatoren, jetzt zählen wir schon seit vier Jahren auf die Kreativität und Frische des Schulradios vom Gymnasium Eckhorst“.

 

Joshua McCullagh, Alexandra und Ronja Wolf, Carina Otto und Alexander Thumann führten anschließend souverän durch das Rahmenprogramm der größten Berufsinformationsmesse Stormarns, interviewten Aussteller und Musikacts, begleiteten die Modenschau und erwiesen sich als charmante Glücksfeen bei der Tombola der Arbeitsagentur.

 

Die REB-Redakteurinnen Melisa und Julie sichten erste Beiträge für die Sondersendung bei der Ausbildungsmesse BiZ bei Nacht. Foto: hfr
Im Hintergrund sorgten zeitgleich acht Nachwuchsredakteure des Schulradios für „Sendefutter“. „Insgesamt zwölf Beiträge unterschiedlichster Art sind entstanden“, freut sich Lehrer Michael Schwarz, der als Mentor die Radiocrew vom Gymnasium Eckhorst begleitet. Diese Beiträge werden jetzt in einer REB-Sondersendung im Offenen Kanal auf UKW zu hören sein.

 

„Die 15 Schülerinnen und Schüler der 7. bis zur 13. Klasse haben hier heute mit journalistischem Anspruch völlig selbstständig geplant, gesendet und berichtet. Das alles in ihrer Freizeit und mit unglaublich viel Esprit. So etwas mag wohl mit dem Begriff ,Lernen am anderen Ort' gemeint sein“, zieht auch Schwarz ein positives Fazit der Veranstaltung. Erstmals mit vor Ort waren in diesem Jahr auch die Aktiven vom Schulfernsehsender REB-TV, die von Jan Meifarth betreut werden. Er absolviert am Gymnasium Eckhorst zur Zeit den Bundesfreiwilligendienst im Lern- und Medienzentrum. „Die hier entstandenen Berichte und Interviews sollen Teil unserer ersten TV-Sendung werden, die demnächst über den Offenen Kanal Kiel im Kabelnetz ausgestrahlt wird“, erklärt der 19-Jährige.

Schüler moderieren

[ Lübecker Nachrichten vom 18.9.2013 ]

REB-Moderator Josh McCullagh interviewt einen Polizisten. Foto: hfr
Bad Oldesloe/Bargteheide – Joshua (Josh) McCullagh, Alexandra und Ronja Wolf, Carina Otto und Alexander Thumann führten souverän durch dasRahmenprogramm der größten Berufsinformationsmesse in Stormarn, dem „BIZ bei Nacht“. Die fünf gehören zum Team von Radio Eckhorst Bargteheide (REB), dem Schülerradio des Gymnasiums Eckhorst. Sie interviewten Aussteller und Musiker, begleiteten die Modenschau und erwiesen sich als charmante Glücksfeen bei der Tombola der Arbeitsagentur. Erstmals war auch REB-TV mit dabei, das Fernsehteam der äußerst medienaffinen Schule, das von Jan Meifarth betreut wird. Er absolviert am Gymnasium Eckhorst seinen Bundesfreiwilligendienst im Lern- und Medienzentrum. „Die Berichte und Interviews sollen Teil unserer ersten TV-Sendung werden, die demnächst über den Offenen Kanal Kiel im Kabelnetz ausgestrahlt wird“, kündigt der 19-Jährige an. Heike Grote-Seifert, die Chefin der Bad Oldesloer Agentur für Arbeit, stellte die vierjährige Zusammenarbeit der Agentur mit den Bargteheider Schülern heraus. Fürs kommende Jahr hat sie die schon wieder gebucht.