[ Lübecker Nachrichten vom 24.2.2013 ]
Ahrensburg -Für den Jugend-Projekt-Preis der Bürger-Stiftung Region Ahrensburg und der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln sind fünf Projekte nominiert: Die Jugendolympiade vom VfL Tremsbüttel, die Kletterassistenten vom Schulzentrum Am Heimgarten in Ahrensburg, „Klimaschutz konkret“ und die Mini-Schülervertretung des Gymnasiums Eckhorst in Bargteheide und „Musicals für Kinder“ der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Großhansdorf- Schmalenbeck.
Die Stiftung hat zum fünften Mal den Preis für beispielhafte Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen ausgeschrieben. Der Gewinner wird am Mittwoch, 13. März in einer Festveranstaltung mit Landtagspräsident Klaus Schlie in Trittau bekannt gegeben. Dr. Michael Eckstein, der Vorsitzende der Bürger-Stiftung, sagte: „In der Jury waren wir uns einig: Die nominierten Projekte sind vorbildlich und enthalten gute Ideen auch für andere. Dass fünf Projekte nominiert werden konnten, ist ein gutes Zeichen für die Jugendarbeit in der Region.“

LN