[ Bargteheider Markt vom 20.2.2013 ]

Tischtennis: Triumphaler 9:0-Erfolg beim Bezirksentscheid

Tischtennis Bezirksentscheid 2013
Tischtennis Bezirksentscheid 2013 Tischtennis Bezirksentscheid 2013
Die Tischtennisspieler des Eckhorst Gymnasiums sind eine Klasse für sich. (hinten v.l.) Betreuer Phillipp Brose, Leo Niklas Schultz, Sebastian Dietrich
und Hoang Long Bui sowie (vorne v.l.) Niklas Dag Koitzsch, Lukas Schmidt, Jonathan Dietrich und Lucas Meyer haben sich für den Landesentscheid
in Kiel qualifiziert.

Bargteheide (bm/nil). Die Tischtennis-Cracks des Eckhorst-Gymnasiums haben mit einem souveränen 9:0-Erfolg gegen das Marion-Dönhoff-Gymnasium aus Mölln den Bezirksmeistertitel geholt und ihr Ticket für den Landesentscheid in Kiel gesichert.


Schon in den beiden Auftaktdoppeln stellten Leo Schultz/Jonathan Dietrich und Sebastian Dietrich/Lucas Meyer mit klaren 3:0-Erfolgen die Weichen auf Sieg. Auch in den Einzeln gaben sich Leo Schultz, Jonathan Dietrich, Sebastian Dietrich, Lucas Meyer, Hoang Long Bui und Hoang Long Bui und Niklas Dag Koitzsch keine Blöße und bauten die Führung schon vor dem letzten Doppel auf 8:0 aus. Hoang Long Bui und Lukas Schmidt machten schließlich
mit einem 3:1-Sieg den klaren 9:0-Erfolg perfekt.

Damit qualifizierte sich die Bargteheider für den Landesentscheid, der 5. März in Kiel ausgetragen wird.