[ Bargteheider Markt vom 14.1.2012]

Brasilianische Schüler in Bargteheide

Foto: N. Tyczewski

Bargteheide (nil). Von Kulturschock keine Spur: 15 Schülerinnen und Schüler aus dem brasilianischen Bundesstaat Sao Paolo sind momentan zu Gast in Bargteheide. Und fühlen sich pudelwohl. „Hier ist alles gut organisiert. Man kann überall hin und es ist nicht gefährlich", berichtet Bruno bei einem Gespräch mit Bürgermeister Dr. Henning Görtz von seinen Erfahrungen in Stormarns lebendiger Stadt. Seine Klassenkameradin Giulia ergänzt, dass sie überrascht von den vielen guten Restaurants in  der Stadt sei. Die Südamerikaner nehmen am Austauschprogramm des Eckhorst-Gymnasiums teil und leben noch bis zum 4. Februar in Bargteheider Gastfamilien.