[ Ahrensburger Zeitung vom 24.11.2010 ]
BARGTEHEIDE :: Das Bargteheider Eckhorst-Gymnasium hat sich erstmalig an der Hilfsaktion „Kinder helfen Kindern“ des Round Table Lauenburg beteiligt, die vom Bargteheider Lions Club unterstützt wird. 2001 wurde die Initiative gestartet, seitdem werden bundesweit jedes Jahr 40 000 Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Waisenhäusern, Behinderteneinrichtungen und Krankenhäusern geschnürt. Diesmal sind 98 aus Bargteheide dabei. Die Fünft- und Sechstklässler des Eckhorst-Gymnasiums hatten allerlei schöne Dinge für Kinder in Rumänien und der Ukraine eingepackt. Das Gefühl, anderen zu helfen, machte den Bargteheider Schülern viel Freude. Egal, ob beim Packen, Stapeln und Lagern oder Verladen der Päckchen, alle waren mit großem Eifer dabei. Unterstufenleiter Hermann Meyer hatte alles organisiert. Wie die Weihnachtsgeschenke in Rumänien und in der Ukraine von den Kindern aufgenommen wurden, werden die Bargteheider Schüler im Januar erfahren. Dann werden die Begleiter des Hilfskonvois von ihren Eindrücken in der östlichen Seite Europas berichten. Schon jetzt steht fest: Nächstes Jahr ist das Gymnasium Eckhorst wieder dabei. (M.T.)