[ Ahrensburger Zeitung vom 5.5.2010]

BARGTEHEIDE :: Beim Junior-Landeswettbewerb 2010 der Investitionsbank Schleswig-Holstein haben Schüler des Bargteheider Eckhorst Gymnasiums den zweiten Platz belegt. Sie überzeugten mit ihrem Internetportal „bargteheideAKTUELL“ und Artikeln rund um Bargteheide und Umgebung. Weitere Rubriken sind „Jobs“ und „Termine“. Preis für ihre Mühen: Die Teilnahme an einem Rhetorik-Seminar.

Auf Platz eins kam das Junior-Unternehmen P.I.T.-school der Johannes-Brahms-Schule in Pinneberg. Ihr Ziel: Menschen an die Computerwelt ranzuführen, die bislang keine Erfahrung mit dem Medium haben. Platz drei belegte die Segeberger Spieleschmiede vom Städtischen Gymnasium, mit ihrer Idee für ein ökologisches Gesellschaftsspiel über Fledermäuse.

„Die Schüler lernen beim Wettbewerb unternehmerisches Handeln und bringen ihre Ideen zum Teil sogar real auf den Markt“, sagt Kurt Puls von der Investitionsbank Schleswig-Holstein. Junior ist ein Projekt des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln, das seit 1996 mit der Investitionsbank und der Studien- und Fördergesellschaft der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft kooperiert. (M.T.)