[Stormarner Tageblatt, 23.1.04]

Bargteheide (hu) – Was bietet die Schule an Fächern, Arbeitsgemeinschaften und Betätigungsfeldern außerhalb des Unterrichts? Das sind Fragen, die sich viele Eltern vor der Entscheidung stellen, welches Gymnasium ihre Kinder nach der Grundschule besuchen sollen. Das Eckhorst-Gymnasium bietet Vätern, Müttern und deren Nachwuchs in Kürze gleich drei Termine an, bei denen sie sich ausführlich über die Einrichtung informieren können.

Los geht es am Sonnabend, 7. Februar, mit einem Rundgang. Von 10 bis 12 Uhr führen Direktor Werner Biernoth und Orientierungstufenleiterin Birgit Fluhr-Leithoff die Gäste durch die Klassen und beantworten Fragen. Am Dienstag, 10. Februar, gibt es um 19.30 Uhr einen Informationsabend. Beim Tag der offenen Tür am Sonnabend, 14. Februar, präsentieren Arbeitsgemeinschaften, Lehrer sowie Eltern- und Schülervertreter von 10 bis 14 Uhr die Vielfalt des schulischen Lebens..