[Ahrensburger Zeitung vom 18.12.2001]

Bargteheide - Schüler, Eltern und Lehrer des Bargteheider Kreisgymnasiums an der Eckhorst haben für heute einen weihnachtlichen Abend mit Musik und Theater vorbereitet. Mit der Veranstaltung will die Schule auch notleidende Kinder in Afghanistan unterstützen: Statt Eintritt zu verlangen, wird um Spenden gebeten. Das Geld soll an Kinder weitergeleitet werden, die in Afghanistan besonders unter den Folgen des Krieges zu leiden haben. Das Programm beginnt um 19.30 Uhr. Erstmals ist das Orchester mit seinem neuen Leiter Klemens Risse in neuer Besetzung zu hören. Stimmlich unterstützt werden die Musiker vom gemischten Chor unter der Leitung von Wolfram Wende und von mehreren Solosängern. Das ist noch nicht alles: Zwei kleine weihnachtliche Stücke hat die Theater-AG der Orientierungsstufe mit Lehrerin Birgit Fluhr-Leithoff einstudiert. (kx)