Musiker ohne Grenzen

 

Alina, Mikal und Ana-Maria mit den Gitarren von „Musiker ohne Grenzen"
Alina, Mikal und Ana-Maria mit den Gitarren von „Musiker ohne Grenzen Alina, Mikal und Ana-Maria mit den Gitarren von „Musiker ohne Grenzen

Der Verein „Musiker ohne Grenzen e.V.“ stellt dem Gymnasium Eckhorst leihweise Musikinstrumente zur Verfügung.

So können Schülerinnen aus dem DaZ-Zentrum, die an der Gitarren-Arbeitsgemeinschaft teilnehmen, diese Instrumente zuhause zum Üben benutzen.

"Musiker ohne Grenzen" begründet ein weltweites Netzwerk kreativer Musikprojekte, um Menschen einander näher zu bringen und ihnen unabhängig von ihrer Lebenssituation einen Zugang zur Musik zu ermöglichen. Sie vermitteln Musiker*innen und Sachspenden, welche die Projekte in ihrer Arbeit unterstützen, z.B. in Hamburg, Jamaica, Ecuador, Ghana.

Zur → Internetseite von Musiker ohne Grenzen

 

Heiko Rahf, 28.1.2018